Windkraftgegner planen Dachverband


 

Karlsruhe (pm). Die Bürgerinitiativen gegen Windkraftanlagen im Südwesten wollen einen Dachverband aus der Taufe heben. Dies wurde laut einer Mitteilung bei einem Treffen von rund 70 Vertretern in Karlsruhe beschlossen. Durch den Zusammenschluss wolle man die politische Schlagkraft erhöhen, hieß es. Erreichen möchte man unter anderem die Vergrößerung des Abstands von Windkraftanlagen zur Wohnbebauung

Nachdem die Landesregierung Baden-Württembergs vor dem Hintergrund des Atomausstiegs und der Energiewende den Ausbau der Windkraft beschlossen hat, regt sich vielerorts Widerstand. „Zumal die Anlagen neuerer Bauart leicht das Doppelte an Höhe und Umfang erreichen als jene, die man hierzulande bisher gewohnt ist“, heißt es in der Mitteilung.

 

 

Mit freundlicher Genehmigung der BNN

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.

  • Meta

  • Newsletter Anmeldung





  • Die Unterschriftslisten

    Unsere Aktion Unterschriftslisten ist bis auf weiteres eingestellt, da die Planung von Konzentrationszonen bei den Bergdörfern aufgegeben wurde. (NVK 02.12.2013)
  • Archive

  • Jetzt Fan werden

    proBergdörfer bei Facebook

    Klick hier und werde Fan

  • A Hotels in Malta Theme. Designed by Malta Hotel and Malta Hotels